Management

egerseddu ... der Mann hat zu nichts und zu niemandem ein normales Verhältnis...
... das ist dann wohl der fränkische John Belushi...

Jahrgang 1969, wurde schon früh von den lokalen Eigenheiten des Nürnberger Umlands geprägt. Von Geburt an stand er in einer Beziehung zu Land und Leuten. Zunächst beschränkte sich diese auf das Elternhaus wo sein Wickeltisch stand.

Doch schon bald erweiterte sich das soziale Umfeld. Matthias Egersdörfer wurde regulär eingeschult, lernte Lesen, Schreiben und Basteln, dann immer kompliziertere Sachen.

Schon als Kind pflegte er Hobbys und privaten Interessen. Auf das obligatorische Abitur folgte ein Studium der Germanistik, Theaterwissenschaft und Philosophie. Anschließend Ausbildung zum Medienberater. Dann ein Studium an der Akademie der bildenden Künste in Nürnberg als Meisterschüler bei Peter Angermann. Schließlich freier Kabarettist und Comedian mit Meldeadresse im mittelfränkischen Fürth.




 


egers.de

Matthias Egersdörfer






Gute Freunde, die wir Ihnen auch gerne vermitteln

Bairisch Diatonischer
Jodelwahnsinn

BDJWklein

Authentisch, bairisch-gradraus und anarchisch – kultiges Musikkabarett, hintersinnig, aberwitzig, schlitzohrig!

Da kommen drei mit Ziach, Harfe und Kontrabass, mit Musikzauber und Wortwitz und gehen mit ganz viel Spaß beherzt ans Werk. Ohne Effekthascherei, rein akustisch, präsentieren die drei eine Volksmusik, die wie ein frischer Wind von der Bühne runterweht.

Bei Interesse melden Sie sich unter office@konzertagentur-friedrich.de

Danny Ocean

Dannyklein2

Nicht von dieser Welt – magische Unterhaltung auf höchstem Niveau!

Entdecken Sie mit Danny Ocean eine zweite Wirklichkeit, die durch Naturgesetze nicht erklärbar scheint! Erleben Sie eine Mischung aus erlesenen mentalen Effekten, psychologischer Finesse und moderner Zauberkunst!

Bei Interesse melden Sie sich unter office@konzertagentur-friedrich.de

Klaus Karl-Kraus

KKKklein

Fünf "lebende" Kabarettprogramme - auf der Suche nach dem inneren roten Faden der fränkischen Seele!

Gefunden hat er Abgründe und paradiesische Nischen. Im Franken vereinen sich Sarkasmus, Derbheit und Anarchie mit der Verniedlichung problematischer Alltäglichkeiten.

Bei Interesse melden Sie sich unter office@konzertagentur-friedrich.de

Mademoiselle Mirabelle

mirabelleklein

Süßer als die Polizei erlaubt und gefährlicher als ein Lkw voller Crème brûlée!

Die frech-fröhlich-faszinierende Französin präsentiert mit naivem Blick und dem Charme einer Mousse au Chocolat eine Welt, die sie am liebsten aus den Angeln heben würde, wenn sie nicht so schwer wäre.

Bei Interesse melden Sie sich unter office@konzertagentur-friedrich.de

Durch die weitere Nutzung dieser Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.